Klaus Ernst neuer Cheftrainer bei der Ersten

Nach der herben 0:7 Niederlage am Sonntag beim Spiel beim SV Lürrip ist unsere Erste am Tiefpunkt angekommen und belegt nach einer katastrophalen Leistung nach 6 Spieltagen den letzten Tabellenplatz.

Noch am Sonntagabend wurden nicht zuletzt wegen dieses Debakels im Vorstand viele Telefonate und Gespräche geführt, die dazu führten, dass man sich am Montagabend im gegenseitigen Einvernehmen von Cheftrainer Manfred Feyen trennte.

Noch am Montag wurden Kontakte zum Wunsch-Nachfolger geknüpft und am Abend war man sich bereits mit Klaus Ernst (Schalke), der den FC Dülken im Sommer zum Bezirksliga-Aufstieg führte, einig. Hier waren die langjährigen Kontakte zu Schalke hilfreich, spielte er doch vor vielen Jahren im Tor des SV Grefrath. Auch wenn Schalke eigentlich eine mindestens halbjährige Pause einlegen wollte, "kribbelte" es schnell wieder bei ihm, da er ja bekanntermaßen durch und durch Fussballer ist. So erhielten die Verantwortlichen noch am Montagabend seine Zusage.

Am Dienstagabend verabschiedete sich der bisherige Chef Manfred Feyen von der Mannschaft und vom Vorstand, wobei er versprach, zukünftig das ein oder andere Spiel zu besuchen. Der Vorstand bedankte sich ausdrücklich bei Manfred, da er die Mannschaft nach dem plötzlichen, beruflich bedingten Rücktritt von Ex-Trainer Heinz Vossen nach nur kurzer Überlegung im Sommer übernommen hatte. Auch an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an Manni.

Und nur kurze Zeit später wurde der Mannschaft dann vor dem Training der neue Cheftrainer vorgestellt und nach einer kurzen, aber klaren Ansprache übernahm Schalke bereits die erste Trainingseinheit.

Am kommenden Sonntag erwartet unsere Mannschaft dann den hohen Favoriten und Landesligaabsteiger VFL Repelen (Tabellenplatz 4) zum nächsten Heimspiel. Spielbeginn auf dem Kunstrasen im Sportpark "Auf dem Heidefeld" ist um 15.00 Uhr.

 

 

Sponsoren

Anschrift

Sportplatz Grefrath:

SSV Grefrath 1910/24 e.V.
Heide 11
47929 Grefrath

0176-43676928 (Geschäftsführer Dirk Eckers)

Tel.: 02158/404074 (Clubheim)

Luftaufnahme

 

Sportplatz Oedt/Kunstrasen:

Borussia Oedt 1909 e.V.
Mühlengasse 11
47929 Grefrath

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok