Vorstand SSV stellt sich neu auf !

Nachdem unser 1. Vorsitzender, Bernhard Lommetz, und unser 2. Vorsitzender, Manfred Heinig, sowie der langjährige Kassierer, Denis Ambrosius, bei der Wiederwahl vor einem Jahr erklärten, dass nach einer weiteren Amtsperiode im Sommer 2021 unwiderruflich Schluss sein wird, wurden nach und nach Gespräche geführt, die bereits jetzt nach einem Jahr große Erfolge gebracht haben.

Bei der Ende Juni stattgefundenen Jahreshauptversammlung, die bei schönem Wetter draußen auf der Terrasse des Clubheimes stattfand, wurde der 45-jährige Rainer (Hotte) Eberharter seitens der Versammlung einstimmig und ohne Gegenstimme der rund 60 anwesenden Mitglieder als Nachfolger von Manfred Heinig als 2. Vorsitzender gewählt. Manfred Heinig wird noch bis Sommer nächsten Jahres als Beisitzer im Vorstand bleiben. Ebenfalls einstimmig und ohne Gegenstimme wurde der 37-jährige Christoph Klingenberg als 2. Kassierer für die nächsten zwei Jahre gewählt.

Marcel Birk (36), genau wie Hotte und Christoph, ehemaliger und langjähriger Spieler unserer Ersten, hat mit sofortiger Wirkung das Amt des Obmannes, also Bindeglied der einzelnen Seniorenmannschaften und der A-Jugend, übernommen. Jürgen Claßen (59) wird auch nach 15 Jahren weiterhin dem Verein als Sportlicher Leiter zur Verfügung stehen und freut sich, dass die Blau-Weißen mit der Ersten bereits in die 5. Bezirksliga-Saison gehen werden. Seit genau dieser Zeit ist er auch nach wie vor für das Sponsoring (vor allem Banden- und Bannerwerbung auf dem herrlichen Gelände unserer feinen Anlage)  im Verein zuständig.

Sehr erfreulich, dass  Frank Meynert, ebenfalls ein langjähriges Mitglied und früherer Spieler der Blau-Weißen das Amt des lange Zeit verwaisten Jugendleiters übernommen hat. Das hat auch schon erste Früchte getragen, da für die kommende Saison zusammen mit Thomasstadt Kempen (A 2) eine Spielgemeinschaft in der A-Jugend gebildet wurde. Trainer für diese A-Jugend wird wohl mit Christopher (Pommes) Claeren ein Spieler der aktuellen Ersten Mannschaft werden.

Weiterhin im Amt des Geschäftsführers ist wie seit vielen Jahren Dirk Eckers. Bei der kommenden Wahl im Sommer 2021 steht dann die Wahl des neuen 1. Vorsitzenden auf der Tagesordnung. Aber auch hier ist man auf der Suche nach einem Nachfolger für den dann 16 Jahre im Amt tätigen Bernhard Lommetz bereits fündig geworden. Hier wird man der Versammlung einen neuen 1. Vorsitzenden zur Wahl vorschlagen, der auch seit vielen Jahren mit dem SSV verbunden ist und ebenfalls erfolgreicher Spieler unserer Ersten war. Auch der Nachfolger für den 1. Kassierer Denis Ambrosius wurde bereits gefunden und wird dann ebenfalls der Versammlung bei der Wahl in 2021 vorgeschlagen.

Zusammengefasst kann man sagen, dass unser Verein drei Jahre nach der Fusion mit dem SuS Vinkrath bestens aufgestellt ist und für die kommende Saison auch wieder eine Dritte Mannschaft ins Feld schicken wird. Dies sicherlich ein großer Verdienst der scheidenden beiden Vorsitzenden! Umso erfreulicher, dass nun mit Abschluss der kommenden Saison ein neuer, frischer Stallgeruch durch die neuen, jungen Vorstands-Mitglieder einkehren wird bzw. durch die o.g. Wahlen bereits eingekehrt ist. Die Blau-Weißen sind auf dem richtigen Weg...

 

Sponsoren

Anschrift

Sportplatz Grefrath:

SSV Grefrath 1910/24 e.V.
Heide 11
47929 Grefrath

0176-43676928 (Geschäftsführer Dirk Eckers)

Tel.: 02158/404074 (Clubheim)

Luftaufnahme

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.