Nils Graé und Lars Bergner verstärken ab sofort unsere Erste !

Kurz vor Transferschluss haben die Verantwortlichen des SSV auf die aktuelle Ausfallliste im Kader der Ersten reagiert und konnten noch zwei Verstärkungen für die laufende Saison verpflichten.

Zum einen wechselt der 28-jährige Linksfuss Nils Graé, der sowohl offensiv als auch defensiv eingesetzt werden kann, vom ASV Süchteln zu den Blau-Weißen und zum anderen kommt mit dem sehr erfahrenen Lars Bergner (32) vom 1. FC Mönchengladbach ein weiterer top Torwart zum Heidefeld. Beide Personalien waren erforderlich, da der Kader durch zwei schwere Verletzungen von Torwart Philipp "Pippo" Hollenbenders und Christopher "Pommes" Claeren (beide Kreuzbandriss) sowie dem Abgang von Lou Missamou (spielt jetzt in Oberhausen) und dem Kürzertreten von Yannik Zander (spielt diese Saison in der Zweiten) doch sehr geschrumpft war. Mit beiden Spielern - Nils wohnt in Hinsbeck und Lars in Grefrath - wurden sich die Verantwortlichen schnell einig, so dass sie ab sofort spielberechtigt sind.