Erste nach 4 Punkten aus zwei Spielen im Mittelfeld der Tabelle

Nachdem unsere Erste aus den beiden Spielen in Odenkirchen (8:0 Sieg) und zu Hause gegen die SF Neuwerk (1:1) vier Punkte einheimsen konnte, belegt die Truppe von Trainer Klaus Ernst und seinem Co. Lukas Tölle mit zwischenzeitlich 9 Punkten einen guten Mittelfeldplatz und liegt voll im Soll.

Die Tore beim glanzvollen 8:0 (4:0) Auswärtssieg in Odenkirchen schossen Torjäger Michael Funken (3x), Gerrit Lenssen (2x), Matthias Terporten, Timo Claßen und Christpher Claeren. Auch beim verdienten und am Ende gerechten 1:1 (0:0) gegen den starken Aufsteiger Neuwerk war Pommes der Torschütze zum 1:1 in der 67. Minute.

Weiter geht es jetzt bereits am Dienstag, 17.09., um 20.00 Uhr, wo die Blau-Weißen in der zweiten Runde des Kreispokals beim A-Ligisten TSV Kaldenkirchen antreten muss. In der Meisterschaft tritt unsere Mannschaft am kommenden Sonntag, 22.09., um 15.00 Uhr beim Aufsteiger SG Rommerskirchen-Gilbach an. Die Mannschaft liegt mit einem Punkt Rückstand einen Platz hinter unserer Truppe in der Tabelle.  Anschrift: Nettesheimer Weg 49, 41569 Rommerskirchen.

Sponsoren

Anschrift

Sportplatz Grefrath:

SSV Grefrath 1910/24 e.V.
Heide 11
47929 Grefrath

0176-43676928 (Geschäftsführer Dirk Eckers)

Tel.: 02158/404074 (Clubheim)

Luftaufnahme

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok