SV Grefrath - SC Waldniel 2:8(1:2)

Weit unter Wert verloren

Sonntag, 11.05..2014

SV Grefrath  – SC Waldniel 2:8(1:2)

Tore :   0:1, 0:2, 1:3, 1:4, 1:5, 1:6, 2:7, 2:8 SCW (7., 12., 47., 59., 76., 78., 82., 87.)  / 1:2 von Gierke (20.) / 2:6 Missamou (80.)

Grefrath (12 Sp.):   Julian Zerres, Julius Heyne-Pietschmann, Jonas Nitschke, Joschua Klaas (C.),  Louange Missamou, Marvin Schommer, Moritz von Gierke, Gerrit Lenssen, Dustin Frentzen, Marius Klausmann, Jan Hülsemann, Flamur Abdullahu

Gelbe Karte:  Zerres (50. Foulspiel)

im Kader ohne Einsatz:    Timo Claßen, Tim Röttges, Simon Esser,  Christoph Gommans

In der ersten Halbzeit präsentierten sich die Nierskicker noch ganz ok, obwohl sie durch zwei schnelle Tore in Rückstand gerieten. Mit einem schön herausgespielten Tor duch Moritz von Gierke kamen sie sogar noch zum Anschlusstreffer, der noch ein bisschen Hoffnung aufkeimen ließ.

Doch in der zweiten Hälfte brachen alle Dämme, wohl auch wegen einiger Wechsel. Außerdem wurden die normalerweise gesetzten Timo Claßen und Tim Röttges schmerzlich vermisst, die beiden mussten nachmittags noch in der Zweiten ran.

So schoss Waldniel noch 4 Tore gegen die Grefrather, allesamt unnötig aber erklärbar bei diesem mangelnden Defensivverhalten des gesamten Teams. Zwischenzeitlich konnte Louange Adom Missamou nach langer persönlicher  Durststrecke auf 2:6 verkürzen.

Das Ergebnis spiegelt nicht wirklich den Spielverlauf wieder, Hottes Elf wurde weit unter Wert geschlagen.

-hjz-

Sponsoren

Anschrift

Sportplatz Grefrath:

SSV Grefrath 1910/24 e.V.
Heide 11
47929 Grefrath

0176-43676928 (Geschäftsführer Dirk Eckers)

Tel.: 02158/404074 (Clubheim)

Luftaufnahme

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.